LIAG
 

G02/17 Öffentlichkeitsarbeit

Bewerbungsschluss: 03.07.2017

Das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik sucht zu sofort befristet bis zum 30.09.2018 mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n Mitarbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) der Kommunikationswissenschaften oder Journalismus oder vergleichbar. Eine hohe und belegbare Affinität zu Naturwissenschaft und Technik, ein hohes Maß an konzeptionellen, organisatorischen und analytischen Fähigkeiten sowie ein grundlegendes Verständnis wissenschaftlicher Kommunikation und ein sicherer Umgang mit wissenschaftlichen Texten werden erwartet. Notwendig sind außerdem fundierte Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich Online-Medien sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise, hoher Grad an Selbstständigkeit, Freude an Teamarbeit werden vorausgesetzt. Dienstort ist Hannover. Bewerbungen von Personen, die in einem Arbeitsverhältnis mit dem Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik standen bzw. stehen, können nicht berücksichtigt werden.